GIS IQ

GIS IQ ist ein Projekt des Teams Bildung und Wissenschaft der Esri Deutschland GmbH. Wir verfolgen aufmerksam technologische Entwicklungen und geben die wichtigsten Informationen zur ArcGIS Plattform und ergänzenden Technologien weiter. Darüber hinaus stellen wir inspirierende Projekte und Anwendungen von Nutzern und Partnern vor. Auch die Themen Veranstaltungen, Weiterbildung und Karriere kommen nicht zu kurz. Viel Spaß beim Lernen, Forschen und Entwickeln mit GeoIntelligenz. Das Team von GIS IQ freut sich auf Kommentare und Diskussionen!

Eine wichtige Nachricht über Web Security und Story Maps

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, Hochschule, Forschung, Non-Profit, Informelle Bildung, Entwickler

Um den aktuellen und zukünftigen Sicherheitsstandards im Web gerecht zu werden, wird Esri bei den Story Maps die Verwendung von HTTPS als sicheres Übertragungsprotokoll im Internet verpflichtend einführen. Bei bestehenden Story Maps kann dies zu Problemen führen, wenn Webseiten oder Inhalte aus externen Quellen (nicht von Esri bereitgestellte oder nicht bei ArcGIS Online gespeicherte Daten) ohne HTTPS-Unterstützung eingebettet sind. Die Umstellung erfolgt in mehreren Phasen, wobei Esri Sie mit Automatismen und Werkzeugen unterstützend begleitet. Nachfolgend wird kurz erläutert, welche Schritte Esri geht und was Sie tun können.

Lesen Sie weiter…

Frei verfügbare Kriminalitätsdaten in ArcGIS – ein Überblick

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, Hochschule

Für Lehre und Forschung stehen zahlreiche Daten im Open Data Portal von Esri Deutschland kostenfrei zur Verfügung. Seit Mitte Mai finden sich dort auch Daten der Polizeilichen Kriminalstatistik vom Bundeskriminalamt. Wer nach Schlagwörtern wie „kriminalität“, „bka“, „bundeskriminalamt“ oder „kriminalstatistik“ sucht, findet zahlreiche Datensätze mit Statistiken auf Landkreisebene seit dem Jahr 2012.

Zu den Themen der Datensätze gehören Wohnungseinbruchsdiebstähle, Rauschgiftdelikte, Raubüberfälle in Wohnungen, IuK-/Computer-Kriminalität, Mord und Totschlag, Gewaltkriminalität, Vergewaltigung oder Straftaten gegen das Aufenthaltsgesetz. Lesen Sie weiter…

Python API

Web-GIS skripten – mit der ArcGIS API for Python und Jupyter Notebooks

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Entwickler

Python ist die Skriptsprache für ArcGIS. Bislang stand beim Zusammenspiel zwischen Python und ArcGIS das Skripting für ArcGIS Desktop mit dem Site-Package ArcPy im Vordergrund. Python galt dabei häufig als Skript-Alternative zur grafischen Oberfläche von ModelBuilder.

Über den Einsatz von ArcPy in der Lehre hat auf GIS IQ im Januar Andreas Richter von der Beuth Hochschule in einem Blogpost berichtet. Heute möchte ich vorstellen, wie man mit Python in der ArcGIS Plattform neuerdings auch das Web-GIS skripten kann. Lesen Sie weiter…

Esri und die European Geoscience Union (EGU)

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Studenten, Hochschule, Forschung, Entwickler

Auf der European Geoscience Union General Assembly 2017 (23.04.-28.04.2017 in Wien) stellt Esri Inc. Kurse und Fachvorträge dieses Jahr unter das zentrale Unternehmensmotto „The Science of Where“. Auch das deutsche Team Bildung und Forschung wird das Programm aktiv mitgestalten, und wir freuen uns, im Folgenden unsere Beiträge anzukündigen. Lesen Sie weiter…

Calorie Map for Hiking near Schloss Neuschwanstein

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Studenten, Hochschule

In unserem heutigen Gastbeitrag berichtet unsere Praktikantin Keni Han über ihr Semesterprojekt an der TU München, in dem sie den Kalorienverbrauch beim Wandern in einer Webanwendung dargestellt hat.

Idea of the project

Schloss Neuschwanstein is a 19th century castle which is famous for its amazing views and its cameo in the Disney movies. The castle is a popular destination for tourists. However, many people do not realize that there are many beautiful hiking routes near to the castle and that it is situated in such a picturesque area. This student project aimed to make members of the public and tourists aware of these opportunities by creating a map that shows many different hiking routes around Schloss Neuschwanstein. The current paper map given to tourists upon their arrival is very basic and limited in the hiking routes it shows around the castle, and does not depict the number of calories that could be burnt, therefore it seemed a perfect place to base this project. Lesen Sie weiter…

Ernsthaft geforscht – Schüler erheben Daten für Forschungsprojekt im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, Sommercamps

Seit 10 Jahren wirken Mitarbeiter von Esri und der Nationalparkverwaltung für das Schleswig-Holsteinische Wattenmeer bei der Gestaltung des Sommercamps im Weltkulturerbegebiet zusammen. Das SH-Wattenmeer erhielt 2009 diese Auszeichnung. Die Dokumentation des Umweltzustandes und die Überwachung von Veränderungen ist eine der zentralen Aufgaben der Schutzgebietsverwaltung.

Die Esri Sommercamps werden im Nationalpark Wattenmeer in Kooperation vom Fachbereich für Planung und Umweltbeobachtung betreut. Zeit und Aufwand für das Sommercamp können die beteiligten Wissenschaftler nur investieren, wenn die erarbeiteten Resultate dann auch weiter genutzt werden können. Für die beteiligten Schüler bedeutet das: Eintauchen in die reale Monitoring-Arbeit und weg von der gewohnt strukturierten schulischen Umgebung. Lesen Sie weiter…

Esri Basemaps

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung, Entwickler

Lizenz- und Nutzungsbedingungen

Die Verantwortliche für den Bereich Content bei Esri Deutschland, Kerstin van de Sand, fasst zusammen, was für die Nutzung der Esri Basemaps zu beachten ist. Dos and Don’ts gelten auch für wissenschaftliche Veröffentlichungen oder App Entwicklungen. Hier geht’s zum Blog

 

Warum Karten lügen

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Informelle Bildung

Grönland so groß wie Afrika? Das stimmt natürlich nicht, aber manche Karten vermitteln dieses Bild.

Dieser tolle Beitrag von Vox erklärt, warum es nicht möglich ist, die Erde korrekt auf einer Karte darzustellen.

Darüber hinaus wird auf verschiedene Kartenprojektionen, deren Einsatzzweck und Besonderheiten eingegangen. Schaut mal rein!

Webinar für (angehende) Vermessungsingenieure: Von NAS- und CAD-Daten zur fertigen App

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Studenten, Hochschule

 

Das Aufgabengebiet von Vermessungsingenieuren geht weit über die klassische Vermessung hinaus: von der Auswertung und Führung von Fachkatastern über die Veredlung von Geodaten bis hin zu gutachterlichen Tätigkeiten. Geoinformationssysteme sind dabei das Handwerkszeug. In diesem Webinar – speziell für Vermessungsingenieure – zeigen wir, wie Geoinformationen in bedarfsgerechten Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Lesen Sie weiter…