Das Esri Science Symposium ist fester Bestandteil der virtuellen Esri User Conference (Esri UC) und lädt alle Interessierten zur Teilnahme ein. Einzige Teilnahmebedingung ist die Anmeldung an die Esri UC – und die ist kostenfrei.

Schwerpunkt des diesjährigen Symposiums ist der Austausch mit Wisssenschaftler*innen zu Themen rund um Klimawandel und Nachhaltigkeit sowie Visualisierung und Geodesign von Systemen unseres Planeten.

Das Symposium beginnt für uns in Mitteleuropa zu einer wirklich angenehmen Zeit um 15.15 Uhr und endet 16:45 Uhr.

Diesjährige Keynote Sprecherin ist Dr. Healy Hamilton, Chief Scientist bei NatureServe einer Nonprofit Organisation, die sich ganz dem Thema „Biodiversitätsforschung“ verschrieben hat.

Esri’s Chief Scientist Dr. Dawn Wright wird als Gastgeberin durch die Veranstaltung begleiten.

Teilnahme an der Esri UC 2021

Zusätzlich zum Esri Science Symposium offeriert die virtuelle Esri User Conference umfangreiche weitere Aktivitäten: Plenarveranstaltungen, Workshops und Präsentationen und die Möglichkeit, sich mit GIS-Expert*innen der ganzen Welt zu vernetzen. Ein Besuch des Events ist also mehr als lohnend.

Esri UC 2021: Jetzt kostenlos registrieren.

Übrigens: alle Teilnehmenden des Science Symposiums erhalten kostenlos das gerade veröffentlichte e-Book: GIS for Science: Maps for Saving the Planet, Volume 3.