Dozierende an Hochschulen und Lehrende an Schulen erwartet auf dem virtuellen Esri Education Summit 2021 ein Programm aus Präsentationen und Workshops rund um GIS und „Next generation Learning“. Die Anmeldung ist kostenfrei.

Themenschwerpunkte innovative Lehre

Neben dem Schwerpunkt, der GIS-basierten Lehre, bietet sich dem internationalen Publikum der Austausch rund um innovative Lehre, kreative Strategien und Design Thinking im Bereich der Geospatial-Technologien.

Technische Workshops

Zusätzlich können technische Workshops besucht werden, die speziell auf Lehrende an Schulen bzw. Dozierende an Hochschulen ausgerichtet sind.

Hier geht es zur Agenda des Education Summits

Aufgrund der Zeitverschiebung finden die zumeist 45-minütigen Sessions in den Abendstunden ab 17 Uhr statt. Wer sich also die Abende reserviert, kann sich mit ausgewählten Beiträgen direkt vom Esri Hauptsitz in Redlands, Kalifornien informieren lassen.

Anmeldung

Die Anmeldung ist kostenfrei und in drei Schritten einfach erledigt.

Hier geht es zur Anmeldung

Esri Education Summit 2021

Bei Fragen zum Thema stehen wir gerne zur Verfügung. Eine E-Mail genügt: education@esri.de.