Jede Teilnahme am Esri Young Scholars Programm lohnt sich! Wir honorieren herausragende akademische Leistungen von Studierenden an deutschen und schweizerischen Hochschulen. Die ausgewählten Young Scholars werden von Esri nach San Diego zur International User Conference eingeladen. Die International User Conference bietet besonders Studierenden eine großartige Gelegenheit, sich zu vernetzen und Erfahrungen zu sammeln. Natürlich werden sie auch ihre eigene Arbeit präsentieren. Aber auch die Zweit- und Drittplatzierten und jeder weitere Teilnehmer wird belohnt: mit einer Esri Schulung, einem Ticket für die GIS Talk oder Fachbüchern von Esri Press
Was bietet das Young Scholar Programm?

  1. Preis:
  • Flug, Unterkunft, Verpflegung und Tickets für den Besuch der Esri International User Conference in San Diego und der Esri Education GIS Conference vom 27. Juni bis 01. Juli 2016
  • Präsentation der akademischen Arbeit und Austausch mit anderen Young Scholars aus der ganzen Welt
  • Ausstellung eines Posters der eigenen Arbeit in der Map Gallery
  • Teilnahme an der Verleihung des Special Achievement in GIS, SAG, Awards
  • Übergabe des Esri Young Scholar Awards durch Jack Dangermond, Gründer und Präsident von Esri Inc.

 Wer kann mitmachen?

Studierende, die an einem interessanten Projekt in ihrem Fachbereich arbeiten, in einer deutschen oder schweizerischen Hochschule oder Universität eingeschrieben sind und ihren Beitrag mit Technologie von Esri erstellt haben.

Was ist einzureichen?

  • Ein Abstract (max. 1.000 Wörter, in Englisch) zu einem eigenständig erstellten Projekt aus 2015/16 (Seminararbeit, Abschlussarbeit o.ä.) und ein Link auf die Ergebnisse (z.B. Anwendung, Webkarte oder statisches Kartendokument).
  • Der/die Hauptgewinner/in erstellt ein A0-Poster seiner/ihrer Arbeit für die Map Gallery auf der User Conference in San Diego

Bis wann und wohin?

  • Einsendeschluss ist der 01. März 2016

 

Wir freuen uns auf eure Beiträge!