Location Analytics für Wirtschaftsingenieure an der Universität Regensburg

Verfasst von
2 KommentareArtikel
Studenten, Hochschule

Zum zweiten Mal in Folge hat Professor Dr. Michael Dowling vom Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement der Universität Regensburg vom Bayerischen Wissenschaftsministerium einen Zuschuss erhalten, um Wirtschaftsingenieuren und MIS, Management Information Systems-Studenten einen Location-Analytics-Kurs anzubieten. Der Kurs wird auf Englisch unterrichtet und hat internationale Studenten aus zehn Ländern sowie UR-Studenten angezogen. Es wird ArcGIS Online eingesetzt, die Business Analyst Web App und Web AppBuilder, um Studierenden die Möglichkeiten geteilter räumlicher Analyse in Unternehmen vorzustellen.

Web-Entwicklung mit Web AppBuilder

Der Kurs wird von Dr. Fred Miller, emeritierter Professor für Marketing und Standortanalyse an der Murray State University, gehalten, der Bücher, Forschungsarbeiten und pädagogische Ressourcen auf diesem Gebiet veröffentlicht hat. Professor Miller kommentiert die Vorteile des Kurses folgendermaßen: „Dies ist ein sehr lohnender Kurs. Die Studenten können diese analytischen Werkzeuge und die schnell wachsende Menge internationaler Datensätze nutzen, um Projekte in ihren akademischen Programmen und letztendlich in ihrer beruflichen Laufbahn durchzuführen.“

Eignungsanalyse mit Business Analyst Web App

Professor Dowling bemerkt: „Dies ist eine seltene Gelegenheit für uns. Nur wenige Business Schools können Kurse zur Standortanalyse anbieten, obwohl diese Tools in Managementanalysen und Business-Intelligence-Lösungen immer wichtiger werden. Dieser Kurs gibt unseren Studenten einen Einblick, wie Unternehmen Standortanalysen in ihre Marketing-, Management- und IT-Systeme integrieren. “

Der komprimierte Kurs wird am 30. Mai abgeschlossen. Die Studenten haben bis Ende Juli Zugriff auf ihre ArcGIS Online Organisationskonten. Dies ermöglicht ihnen, Standortanalyse-Tools und Daten in anderen akademischen Projekten im Sommersemester zu verwenden.

 

For the second consecutive year, Professor Doctor Michael Dowling, Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagementat Universität Regensburg. has secured a grant from the Bavarian Ministry of Science to offer a Location Analytics course to business, economics and MIS (Management Information Systems) students. The course is taught in English and has attracted international students from ten countries as well as UR students. It uses ArcGIS Online, the Business Analyst Web App and Web AppBuilder to introduce students to the power of shared spatial analysis in business enterprises.

The course is taught by Dr. Fred Miller, Distinguished Professor Emeritus of Marketing and Location Analytics at Murray State University, who has published books, research papers and pedagogical resources in the field. Commenting on the benefits of the course, Professor Miller notes, “This is a very rewarding course to teach here. Students can use these analytical tools and the rapidly increasing body of international datasets to support projects in their academic programs and, ultimately, their professional careers.”
Professor Dowling observes, “This a rare opportunity for us. Few business schools can offer location analytics courses, though these tools are increasingly important in managerial analysis and business intelligence solutions. This course provides our students insight into how enterprises are integrating location analytics into their marketing, management and IT systems.”

The condensed course will conclude on 30 May, though students will have access to their organizational ArcGIS Online accounts through the end of July. This enables them to use location analytics tools and data in other academic projects through the Summer Semester.