Habt ihr ein Projekt, bei dem ihr Daten mit einem Ortsbezug verwendet? Lassen sich die Daten in Karten darstellen? Wollt ihr am Browser oder mit euren Smartphones Daten eurer Umgebung aufnehmen? Oder einen digitalen Rundgang durch eure Stadt erstellen? Der GIS an Schulen-Wettbewerb geht über rein geografische Aspekte hinaus, also lasst euren Ideen freien Lauf.

Bei dem Wettbewerb von der Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement Berlin-Brandenburg (DVW), gibt es Preise in Höhe von insgesamt 3.000 Euro zu gewinnen.

Mitmachen können alle Schülerinnern und Schüler der allgemein- und berufsbildenden Schulen. Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 1. August 2014.

Flyer DVW Wettbewerb GIS an Schulen

Wir unterstützen euch mit kostenfreier Software und Webkarten für die digitale Datenaufnahme. Auch bei Fragen rund um Geodaten, digitale Karten und Geoinformationssysteme könnt ihr uns schreiben: education@esri.de

Viel Erfolg!

– Susanne Tschirner, Account Manager Education