GIS Smart Campus sinnvoll einsetzen


Der intelligente Campus oder Smart Campus bietet Studenten, Gästen und Mitarbeitern Zugang zu den Informationen, die sie benötigen. Dazu gehören die Themen, Orientierung und Navigation, Barrierefreiheit, Energie und Leitungen, Gebäude und Räume, Veranstaltungen und allgemeine Informationen.

Smart Campus Map

Verfasst von
1 KommentareArtikel
Hochschule

Guest article by Shayan Nikoo Hemmat

Background

A Smart Campus Map is not just a simple digital map. It is a smart system that applies sensors in indoor areas combined with mobile device sensors to provide intelligent services for users. The work I will present in this blog post was launched during an internship at the Technical University of Munich (TUM), during which we provided data and maps for a smart campus map.

Lesen Sie weiter…

FME von Safe Software – Drehscheibe für eure Geodaten

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule

Wer kennt dieses Problem nicht? Für eine raumbezogene Fragestellung werden oftmals verschiedene Geodaten aus unterschiedlichen Quellen, von verschiedenen Herstellern und Anbietern genutzt. Fast immer sind Format, Struktur und Qualität der Daten nicht einheitlich. Bevor sie in einem GIS-Projekt zur Visualisierung und Analyse genutzt werden können, sind umfangreiche Anpassungen und Formatierungen erforderlich. Das kann sehr zeitaufwändig sein.

Lesen Sie weiter…

GIS IQ Webinar: Smart Campus – von der Basemap zur App

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung
Das Webinar findet am Mittwoch, den 5. Dezember 2012 von 16 – 17 Uhr statt. Anmeldung siehe unten.

Das Konzept der Smart City ist aktuell sehr präsent. Medien berichten darüber, es gibt internationale Kongresse wie die Smart City Expo, diverse Forschungsvorhaben wurden angestoßen und einige Städte gehen als Vorbilder voran, z.B. die Amsterdam Smart City.

Lesen Sie weiter…

Gastbeitrag: Smart Campus, Sommercamp und natürlich ArcGIS – mein Praktikum bei Esri

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, Hochschule, Sommercamps

Auf GIS IQ erhalten auch Berichte von Studenten, Absolventen und Praktikanten ihren Platz. In kurzen Beiträgen berichten sie von ihren Arbeiten, aus dem Studium oder Praktikum. Den Anfang macht Florian Prummer, der von Juli – Oktober 2012 ein Praktikum bei Esri Deutschland absolviert hat.

Florian Prummer

Den ersten Kontakt mit Geografischen Informationssystemen (GIS) von Esri hatte ich während meines dreijährigen Bachelorstudiums der Geographie an der Universität Eichstätt/Ingolstadt. Da mir die Arbeit mit Karten und speziell mit räumlichen Daten und deren Verarbeitung und Analyse von Anfang an viel Freude bereiteten, entschloss ich mich im vergangenen Sommer für den englischsprachigen Masterstudiengang „Applied Geoinformatics“ an der Universität Salzburg.
Lesen Sie weiter…

Barrierefreies Campus-Routing – Schritte zu einer Webanwendung mit verschiedenen Komponenten mit ArcGIS

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule

Eine Web-Anwendung für ein Ereignis auf dem Campus erstellen und gemeinsam mit mehreren Leuten editieren? Die Kombination von ArcGIS Online for Organizations, ArcGIS for Server und dem FlexViewer macht es möglich. Im Folgenden werde ich die einzelnen Schritte dafür vorstellen – von einer einfachen Webkarte mit Punkten auf dem Campus über einen Barrieren-Layer, der gemeinsam editiert wird, bis hin zu einem eigenen Dienst fürs barrierefreie Routing.

Lesen Sie weiter…

Den Campus in der Hosentasche

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung
Erstsemester sind immer leicht auszumachen: Mehr oder weniger orientierungslos irren sie über den Campus, das dicke Vorlesungsverzeichnis in der Hand, auf der Suche nach dem Seminarraum, dem Prüfungsamt, der Fachschaft. Die erste Woche auf dem Campus ist fast für jeden Studienanfänger eine Herausforderung.

Lesen Sie weiter…