JavaScript

Entwickler-Workshop Web AppBuilder for ArcGIS

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung, Entwickler

Mit dem Web AppBuilder for ArcGIS kann man leichtgewichtige Web-Anwendungen entwickeln, die auf jedem Gerät im Web-Browser laufen. Dies lernten die Teilnehmer der Entwickler-Workshops zum Web AppBuilder im Rahmen des EDC Entwicklerforums an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft im Dezember 2015 sowie an der Hochschule Bochum im Januar 2016. Lesen Sie weiter…

Intuitive Apps mit dem Web AppBuilder erstellen

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Entwickler

Ihr wollt einfach und schnell intuitive Apps erstellen? Die ohne eigenen Webserver in der Esri Cloud auf allen gängigen Endgeräten laufen? Seit dem September-Release von ArcGIS Online ist das mit dem JavaScript-basierten Web AppBuilder möglich. Voraussetzung dafür ist ein ArcGIS Online Organisationskonto, das ihr an eurer Hochschule erhaltet.

Lesen Sie weiter…

Webinare für Entwickler

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Entwickler

Am Dienstag fand unser erstes Webinar für Entwickler statt. Wir möchten uns für Eure zahlreiche Teilnahme und das positive Feedback bedanken! Besonders haben wir uns darüber gefreut, neben Partnern, Kunden und Hochschulen, auch einige „Neue“ begrüßen zu dürfen.
Lesen Sie weiter…

Entwickeln mit der JavaScript Sandbox

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Entwickler

Um Webanwendungen mit der ArcGIS API for JavaScript zu erstellen, braucht ihr nicht unbedingt Programmierkenntnisse. Oft reicht es, öffentliche Codebeispiele zu verstehen und sie anzupassen. Heute möchte ich auf ein Werkzeug eingehen, das beim Erstellen der Webanwendungen sehr hilfreich ist: die Sandbox. Mit ihr kann man Codes im Browser einfach und anschaulich testen, während Server und Daten unverändert bleiben.

Lesen Sie weiter…

Für Entwickler: Neues bei ArcGIS API for JavaScript und Dojo 1.8

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Entwickler
Die größten Änderungen der ArcGIS API for JavaScript Version 3.4 betreffen das JavaScript-Framework Dojo.
Jede Version der ArcGIS API for JavaScript API enthält eine neue Version des  Dojo-Frameworks und erweitert diese mit GIS-typischen Modulen, wie zum Beispiel  für die Karte, für die Layer und Dienstetypen oder für die verschiedenen GIS-Funktionen.  Eine Liste der Dojo-Versionen, die in der jeweiligen JavaScript API verwendet  werden, findet ihr hier.
Die Versionsnummern einer Anwendung erhält man in der Browserkonsole mit den  Befehlen: esri.version und dojo.version. Die ArcGIS  API für JavaScript 3.5 basiert auf der Dojo Version 1.8.3.
Dieser Blog-Eintrag beschreibt die Hauptänderung in der  aktuellen Dojo-Version, die Asynchronous Module Definition (AMD). Ich stelle  die wichtigsten Änderungen beim Nutzen von AMD-Modulen vor. Dazu modifiziere  ich das Beispiel Create web map by ID  aus der Dokumentation.
Den hier besprochenen Code könnt ihr unter meinem Github-Account  herunterladen.

Lesen Sie weiter…

Für Entwickler: ArcGIS API for JavaScript Version 3.4 erschienen

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Entwickler

Mitte März haben wir euch die ArcGIS API for JavaScript vorgestellt. Ende März erschien mit der Version 3.4  wieder ein Update. Die wichtigsten Neuerungen stelle ich euch hier vor.

Die erste Version der JavaScript API wurde im Juli 2008 veröffentlicht. Mittlerweile stehen wir beim 21. Release. Pro Jahr gab es bisher also vier Updates. Diese kurzen Releasezyklen hängen mit den schnellen Entwicklungen in der Webtechnologie zusammen, wie man beispielsweise an der aktuellen Unterstützung für Touch Events sehen kann. Ob und wann ihr eure Anwendung auf die neue Version aktualisiert, hängt von eurem Projekt ab und von den Funktionen, die ihr benötigt.
Lesen Sie weiter…