Esri Development Center


Esri Development Center (EDC) sind Fachbereiche an Hochschulen mit einer ausgezeichneten Lehre und Forschung im Bereich GIS. Spezieller Fokus wird auf die Entwicklung von Anwendungen, Integration in Drittsysteme und Lösung aktueller Fragestellungen aus Wirtschaft und Verwaltung gelegt.

DB Hackathon – Team LocationMatters gewinnt mit CargoWeakSpots den Hauptjurypreis im Bereich DB Cargo

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Entwickler

Team LocationMatters

Am 16. und 17.12.2016 stellten sich 19 Teams dem 5. Deutsche Bahn – Hackathon in Berlin. Die Herausforderung: Open Data und dokumentierte Schnittstellen (API) der Deutschen Bahn in Ideen bzw. Produkte umzusetzen. Das Team LocationMatters, zwei Studenten der Hochschule Bochum und ein Esri Mitarbeiter des Teams Bildung und Forschung, war auch dabei. Lesen Sie weiter…

Gastbeitrag: GI@School – GIS und Geoinformatik in der Schule

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, Hochschule, Forschung

Von Thomas Bartoschek, Institut für Geoinformatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

 

Am Institut für Geoinformatik (ifgi) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) forschen wir zu vielen Themen: dazu gehören Semantische Interoperabilität, Raum-Zeitliche Modellierung und Messung von Umweltfaktoren, Sensor Web und Geoprocessing, Situated Computing und Raumkognition. In meinem Bereich konzentriere ich mich im Wesentlichen auf das Lernen und Lehren mit Geoinformation bzw. Geoinformation in der Schule. Das dient nicht allein meiner Forschung, sondern soll eine Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft schlagen und den Wissenstransfer von der Uni in die Schulen und damit in die Köpfe von Lehrern und Schülern ermöglichen.

Lesen Sie weiter…