3D

Von der Projektskizze in eine 3D-Websimulation

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule

Gastbeitrag von Christian Sailer, ETH Zurich, Department of Civil, Environmental und Geomatic Engineering

©TecDay @KUS 2017

Schülerprojekt an der Kantonsschule Uster (Schweiz)

Schüler der Kantonsschule Uster (Schweiz) haben in einem raumplanerischen Prozess ihre zukünftige Schulumgebung modelliert. Aus einer Handskizze wurde mit CityEngine ein 3D-Modell erstellt und als Simulation in eine interaktive Webpage (Storymap) integriert. Die Lösung entspricht dem Wunsch der Schülerinnen und Schülern und kann sich auch in der professionellen GIS-Welt sehen lassen.

Hier geht’s zum ausführlichen Projektbericht der Schule.

3D im Science-Fiction-Film „Independence Day: Wiederkehr“

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung

 3DCityEngine

Esri City Engine im 3D-Stadtmodell

Matthias Bühler, Eigentümer von vrbn, und Esri stellen in einem spannenden Webinar vor, wie City Engine für den US-Film „Independence Day: Wiederkehr“ zum Einsatz kam. 3D-Stadtmodelle, im Film nicht mehr als Modelle zu erkennen, entstanden aus Geodaten und der Software: https://youtu.be/7q-3d_u4ABc

City Engine stellt unter anderem Werkzeuge bereit, um in 3D zu editieren und Fassaden zu texturieren. Außerdem können 3D-Scenes im Web geteilt werden.

Für Universitäten und Forschungsinstitute ist City Engine in limitierter Stückzahl in der Campuslizenz enthalten und kann zu Forschungs- und Lehrzwecken verwendet werden.

 

Esri steigt ein ins Geodesign

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule

Live-Demo der CityEngine am Stand von Esri auf der DLA Konferenz in Bernburg

Die Digital Landscape Architectur (DLA) Conference 2013 findet vom 6. bis 8. Juni in Bernburg und Dessau statt. Themenschwerpunkt ist die fächerübergreifende Zusammenarbeit von Planung und Design, mit  Vorträgen zu neuen Technologien in der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Workshops über Geodesign und Poster Sessions. Wir  präsentieren euch das neue 3D-Modellierungstool CityEngine an unserem Stand auf der Konferenz.

Lesen Sie weiter…

FME von Safe Software – Drehscheibe für eure Geodaten

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule

Wer kennt dieses Problem nicht? Für eine raumbezogene Fragestellung werden oftmals verschiedene Geodaten aus unterschiedlichen Quellen, von verschiedenen Herstellern und Anbietern genutzt. Fast immer sind Format, Struktur und Qualität der Daten nicht einheitlich. Bevor sie in einem GIS-Projekt zur Visualisierung und Analyse genutzt werden können, sind umfangreiche Anpassungen und Formatierungen erforderlich. Das kann sehr zeitaufwändig sein.

Lesen Sie weiter…

Virtuelle Welten auf Knopfdruck – Regelbasiertes 3D-Modellieren mit CityEngine

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Forschung

Seit Anfang Oktober steht die Version 2012.1 der Esri CityEngine mit vielen neuen Funktionen allen Hochschulen mit Esri Campuslizenz zur Verfügung. Zu den Highlights gehören der Export von 3D-Szenen nach WebGL, der CityEngine Webviewer, Tools zum interaktiven 3D-Modellieren und Texturieren sowie eine massiv verbesserte Anbindung an ArcGIS. Hier geht’s zur Übersicht „What’s new in CityEngine 2012.1?

Lesen Sie weiter…