Apps in der Hochschullehre: mit dem GEOTutor durchs Geländepraktikum

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule

Für ihre Geländepraktika bekommen die Münchener Geografiestudenten nicht mehr nur die nötigen Messgeräte zur Verfügung gestellt, sondern auch ein Tablet mit dem sogenannten GEOTutor. Diese Applikation ist Skript, Hilfstool und mobile Datenbank zugleich.

Sie leitet die Studierenden durch ihre Arbeitsaufträge und versorgt sie mit vielen zusätzlichen Information rund um ihre Geländearbeit. Ihre generierten Messdaten geben die Studierenden direkt in die Formularoberfläche der App ein. Zurück am Schreibtisch können sie diese Daten dann exportieren und sofort weiterverarbeiten.

GEOTutor
Der GEOTutor läuft auf Tablets, die in einer spritzwasser- und stoßfesten Hülle an die Studierenden ausgegeben werden.

Lesen Sie weiter…

GIS Day an der Karl-Meichelbeck-Realschule in Freising

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Schule, GIS Day

Erfolgreiche Kartierung des Schulhofes mit der Klasse 6d

Der Schultag der Klasse 6d gestaltet sich am heutigen Montag anders als gewohnt: Statt Biologie und Erdkunde steht für 30 Schülerinnen und Schüler heute Schulhofkartierung auf dem Programm. Das Ziel ist die Lokalisierung von Tätigkeiten wie Lernen, Spielen, Ratschen oder Küssen auf dem Schulhof.

Lesen Sie weiter…

Ortsbezogene Benachrichtigungen erhalten: mit dem ArcGIS Geotrigger Service

Verfasst von
0 KommentareArtikel
Hochschule, Entwickler

Immer mehr Menschen verwenden Smartphones und Tablets, wenn sie unterwegs sind. Durch die permanente Ermittlung des eigenen Standorts auf diesen Geräten eröffnen sich vielfältige und interessante Anwendungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können dem Benutzer spezifische Benachrichtigungen zu seinem aktuellen Aufenthaltsort gesendet werden.

Lesen Sie weiter…